Herzlich willkommen!


Maskenpflicht im ÖPNV

WICHTIG!!! Ab sofort gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln und Schulbussen die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske!!!


Schulbetrieb ab 03.05.2021

 In der Bundesnotbremse ist für die Förderschulen eine Ausnahmegenehmigung vorgesehen. Auch bei hohen Fallzahlen findet Präsenzunterricht statt. Einzelheiten bekommen sie per Email. Anbei finden sie den Elternbrief des Kultusministeriums.

Download
Schulschreiben_23.04.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.9 KB

Aktuelles zum Thema Videokonferenz

Download
Elternbrief Videokonferenz 01.02.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.9 KB
Download
2021_Flyer_Medienkompetenz-für-Eltern.pd
Adobe Acrobat Dokument 879.4 KB

Sollten Sie über kein geeignetes Gerät für das digital-gestützte Lernen ihres Kindes verfügen, so ist es möglich, vom Lahn-Dill-Kreis ein Tablet auszuleihen. Wenden Sie sich bei Bedarf per Email an Frau Richardt (sabine.richardt@kirchberg-schule.de) oder an das Sekretariat der Schule.


Hilfe durch Schulpychologie und Schulsozialarbeit

"Corona" und die damit verbundenen Einschränkungen stellen viele Eltern sowie Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen. Bei Bedarf können Sie Kontakt aufnehmen zu folgenden Personen:

  • Schulpsychologe Herr Koch: 06471/328281
  • Schulsozialarbeiter Herr Blöcher: 01515/2605276


Kirchbergschule Herborn

Nassaustr. 11

35745 Herborn

Tel.: 02772/3704


Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Henrich, Email: datenschutz@kirchberg-schule.de