Herzlich willkommen!


Maskenpflicht im Freien

Wegen der angekündigten hohen Temperaturen in den nächsten Tagen gilt ab dem 17.06.2021, dass auf dem Schulgelände die Maskenpflicht im Freien bis auf Weiteres ausgesetzt wird. Die nötigen Abstände sind dabei unbedingt einzuhalten!

Innerhalb des Schulgebäudes bleibt die Verpflichtung zum Tragen einer Maske bestehen. 


Alle Klassen im Präsenzunterricht!

Seit Mittwoch, den 2. Juni 2021 sind alle Klassen der Kirchbergschule zurück im Präsenzunterricht!

Wir hoffen nun sehr, dass dies bis zu den Sommerferien so bleiben kann. Voraussetzung hierfür sind weiterhin niedrige Inzidenzwerte im Lahn Dill Kreis. 

Nach wie vor gilt jedoch der eingeschränkte Regelbetrieb, also in festen Lerngruppen (keine AG's in gemischten Gruppen) ohne Abstandsregelung, aber mit Masken- und Testpflicht!


Corona-Impfung

Hinweis: Zuverlässige und umfangreiche Informationen zur Corona-Impfung finden Sie auf folgender Internetseite:

https://corona-impfung.hessen.de

Die Informationen bekommen Sie dort in vielen Sprachen.

Wenn Sie einen Ausdruck in ihrer Muttersprache möchten, sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gerne behilflich.


Maskenpflicht im ÖPNV

Hinweis: Ab sofort gilt bei einer Inzidenz über 100 in allen öffentlichen Verkehrsmitteln und Schulbussen die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske!

Bei einer Inzidenz unter 100 gilt weiterhin Maskenpflicht, jedoch genügt dann auch eine sog. "OP-Maske".


Hilfe durch Schulpychologie und Schulsozialarbeit

"Corona" und die damit verbundenen Einschränkungen stellen viele Eltern sowie Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen. Bei Bedarf können Sie Kontakt aufnehmen zu folgenden Personen:

  • Schulpsychologe Herr Koch: 06471/328281
  • Schulsozialarbeiter Herr Blöcher: 01515/2605276



Kirchbergschule Herborn

Nassaustr. 11

35745 Herborn

Tel.: 02772/3704


Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Henrich, Email: datenschutz@kirchberg-schule.de